mathematischer beweis der unmenschlichkeit Toscas sowie der tatsache, dass Toaca nicht Tosca ist

Nach unten

mathematischer beweis der unmenschlichkeit Toscas sowie der tatsache, dass Toaca nicht Tosca ist

Beitrag von Dreichs Stiefbruder am Mi Feb 20 2008, 16:31

1.:

wenn ein individuum ein mensch ist, dann ist es nur mit einer wahrscheinlichkeit von rund 1/ 6000000000 Tosca.

Tosca ist die einzige Tosca. daraus folgt, dass Tosca ziemlich sicher kein mensch ist.

2.:

wenn ein individuum ein mensch ist, dann ist es wahrscheinlich nicht Tosca. die wahrscheinlichkeit beträgt rund 1/ 6000000000.

wenn Tosca ein mensch wäre, folgt, dass Tosca so gut wie sicher nicht Tosa ist.



sehr beruhigend ist das.


.


Zuletzt von DREICH am Mi Feb 20 2008, 22:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Dreichs Stiefbruder
Generalzensor
Generalzensor

Anzahl der Beiträge : 14
Alter : 63
Anmeldedatum : 14.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

häh ?

Beitrag von DREICH am Mi Feb 20 2008, 22:10

Dreichs Stiefbruder schrieb:1.:

wenn ein individuum ein mensch ist, dann ist es nur mit einer wahrscheinlichkeit von rund 1/ 6000000000 Tosca.

Tosca ist die einzige Tosca. daraus folgt, dass Tosca ziemlich sicher kein mensch ist.

2.:

wenn ein individuum ein mensch ist, dann ist es wahrscheinlich nicht Tosca. die wahrscheinlichkeit beträgt rund 1/ 6000000000.

wenn Tosca ein mensch wäre, folgt, dass Tosca so gut wie sicher nicht Tosa ist.

seit wann hast Du es denn mit der mathematik ?

warst Du nicht der mit den ganzen sechsern ?


natürlich ist Tosca kein mensch, sondern mehr so ein monster. das weiss man aber auch so, ohne rechnerei.



.

_________________
Untwerwegs im Auftrag der Göttin
avatar
DREICH
Gründervater
Gründervater

Anzahl der Beiträge : 32
Alter : 63
Ort : BERLIN
Anmeldedatum : 14.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://liga-gegen-tosca.forumieren.de

Nach oben Nach unten

1/ 6000000000 ? aha.

Beitrag von Luther Blissett am Mo Feb 25 2008, 19:33

Dreichs Stiefbruder schrieb:1.:

wenn ein individuum ein mensch ist, dann ist es nur mit einer wahrscheinlichkeit von rund 1/ 6000000000 Tosca.

Tosca ist die einzige Tosca. daraus folgt, dass Tosca ziemlich sicher kein mensch ist.

2.:

wenn ein individuum ein mensch ist, dann ist es wahrscheinlich nicht Tosca. die wahrscheinlichkeit beträgt rund 1/ 6000000000.
wenn Tosca ein mensch wäre, folgt, dass Tosca so gut wie sicher nicht Tosa ist.

.

Dann bin Ich aber vermutlich auch nicht Luther Blissett.
avatar
Luther Blissett

Anzahl der Beiträge : 12
Alter : 140
Ort : Da
Anmeldedatum : 25.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: mathematischer beweis der unmenschlichkeit Toscas sowie der tatsache, dass Toaca nicht Tosca ist

Beitrag von vierch am Mo März 10 2008, 13:32

DREICH IST EIN IDIOT.

er war schon immer einer, wirklich wahr.
avatar
vierch

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: mathematischer beweis der unmenschlichkeit Toscas sowie der tatsache, dass Toaca nicht Tosca ist

Beitrag von Eristchen am Mi März 12 2008, 18:00

vierch schrieb:DREICH IST EIN IDIOT.

er war schon immer einer, wirklich wahr.

Dafür hätte ich gern eine Quelle ?
Sonst streitet er das einfach erneut ab.
avatar
Eristchen

Anzahl der Beiträge : 33
Alter : 26
Ort : Olymp
Anmeldedatum : 15.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: mathematischer beweis der unmenschlichkeit Toscas sowie der tatsache, dass Toaca nicht Tosca ist

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten