Einfalt und Einfall

Nach unten

Einfalt und Einfall

Beitrag von Arthur am Fr Feb 15 2008, 18:23

die governance interkulturellen managements

oder stategischer oportunismus


einleitung:

"die inhaltliche deutung dessen, was eine tugend oder ein wert ist und welche handlungs und verhaltenserwartungen damit einhergehen, wird gesteuert über abgrenzbare soziale einheiten,also etwa eine bestimmte gesellschaft oder eine bestimmte branche oder aber eine organisation, wie es etwa ein unternehmen ist. tugenden und werte entwickeln sich evolutionär in der praxis und dem zusammenspiel der verschiedenen
institutionen und organisationen sozialer einheiten und erhalten dadurch ihre legitimität und verbindlichkeit für die handlungen und das verhalten der individuellen akteure. als teil der kultur sozialer einheiten sind tugenden und werte informelle spielregeln der dort stattfindenden interaktionen ihrer mitglieder. in der formalen sprache
der governanceethik gehören tugenden daher in den bereich der faktoren individueller selbstbindung (is) und informeller institutionen (if),die beide den positiven wert 1 haben müssen."


konfuzianismus:

"positive tugendethiken betonen die weisheitstugenden des konfuzianismus als werte; diese teilen alle chinesen als essenz ihrer kultur bis auf den heutigen tag und richten ihr handeln daran grundlegend aus. charakteristische werte sind hier achtung der autoritäten, großzügigkeit, freundlichkeit, gerechtigkeit, vertrauen, harmonie, angemessenheit, respekt, selbstkultivierung, selbstkontrolle, kontinuierliches lernen, disziplin, uneigennützigkeit oder sorgfalt. diese tugenden werden durch erziehung und selbststudium entwickelt und vervollkommnet und führen über vorbildverhalten zur allgemeinen grundlage menschlicher interaktion und, so jedenfalls die annahme, im perfektionszustand zu persönlicher und gesellschaftlicher wohlfahrt. mit dieser wohlfahrt ist weniger der besitz materieller dinge gemeint, sondern die gerechtigkeit und vertrauenswürdigkeit der verhältnisse zwischen den menschen, zwischen führern und geführten, herrschenden und dienenden......

diese eigenverantwortlichkeit des chinesischen akteurs ist indes nicht angekoppelt an ein aufgeklärtes eigeninteresse, sondern eher an einen egoismus, der auf den vorteil des einzelnen und seiner familie auf kosten anderer abstellt. die nicht existente strukturelle kopplung wirtschaftlicher kooperation durch gesellschaftstheoretisch reflektierte kategorien wie vertrags oder interesse spiegelt sich wider in den negativen erfahrungen mit chinesischen verhaltens- und verhandlungsmustern, von denen viele westliche manager aus westlich chinesischen joint ventures berichten können. dies führt uns direkt in das zweite lager der chinesischen tugenden, .....

negative tugendethiken stellen auf die agonalen aspekte in der chinesischen kultur ab,die sich vor allem in der literatur zur kriegskunst ausdrückt. die charakteristischen tugenden in diesem bereich sind neben gleichgewicht und harmonie vor allem erfolg, stetiges bessersein, durchsetzungsvermögen, tatkraft, intelligente berechung und je nach absicht der autoren auch list, täuschung und strategischer opportunismus."
( gekürzt)
josef wieland



stupidity als strategie


euphorie und ignoranz sind die positiven und negativen elemente der doofheit. gegenentwürfe gesellschaftlichen handelns können nur mit euphorie durchgesetzt werden, "die diese seite der doofheit möglicherweise produktiv machen können. beispiele sind popkulturelle zusammenhänge, aber auch konsumorientierte räume, wie z.b. das fernsehen und die warenwelten mit ihren trickreichen erfindungen".

am anderen ende der doofheit steht die ignoranz."krieg beginnt immer mit dem verlassen des gesprächs zu gunsten von eingespielten machtlogiken. der dummkopf bestätigt die bereits erprobte egel des vaterdiskurses. er ist gegen neuerungen".
(gekürzt)
zitate: judith hopf
avatar
Arthur

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 14.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einfalt und Einfall

Beitrag von twoxego am Fr Feb 15 2008, 19:12

so'n quark.
avatar
twoxego
Spamer
Spamer

Anzahl der Beiträge : 10
Ort : San Francisco
Anmeldedatum : 14.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einfalt und Einfall

Beitrag von Mario C. am Di Feb 19 2008, 00:16

Das Du Dies nicht verstehst, wundert in der Tat niemanden.
avatar
Mario C.

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 18.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einfalt und Einfall

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten